Milch
Allgemein, Mitglieder

Milch als wahrer Allrounder

Milch als Allrounder

Wusstest Du, dass Du schon mit einem Glas Milch am Tag mehrere wichtige Nährstoffe für Deinen Körper zu Dir genommen hast?

Kuhmilch besteht aus ca. 87 % Wasser, 4,9 % Laktose, 3,7 % Neutralfette, 3,6 % Eiweiß, des Weiteren aus ca. 0,8 % Mineralstoffen (Kalzium, Eisen, Natrium, Kalium, Magnesium, u.a.) und vielen Vitaminen (A, D, E, K, B1, B2, B6, B12, C, H).

Wie Oma früher schon gesagt hat, „Trink ein Glas Milch, mein Kind, dann wirst Du groß und stark!“

Und da hatte Oma gar nicht so Unrecht:
Eines der wichtigsten Mineralien der Milch ist Kalzium. Die Hauptaufgabe von Kalzium ist es, im Körper Hartgewebe zu bilden. Dadurch ist es für die Entstehung, das Wachstum und die Neubildung von Knochen und Zähnen zwingend notwendig. Vor allem Babys, Kinder und ältere Menschen haben einen hohen Bedarf an Kalzium.

Man sollte insbesondere in der Jugend und im jungen Erwachsenenalter ausreichend Kalzium zu sich nehmen. Zwischen dem 20. und 25. Lebensjahr besteht die höchste Knochendichte. Es ist wichtig, dass die Knochen zu diesem Zeitpunkt gut mineralisiert sind, denn danach beginnt der Abbau. Je stärker der Knochen ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es im späteren Leben zu Osteoporose kommt. Milch ist in unseren Breiten ein wichtiger Kalziumlieferant.

Daher greif‘ gerne zu einem Glas Milch und tu‘ Deinem Körper etwas Gutes! Und frische Milch gibt’s natürlich auch in Dinkelsbühl…

Über den Autor

Weitere Beiträge