FINANZ Archive HOME > FINANZ

Begreift man Finanzthemen und die Finanzanlage besser, wenn man sie anfassen kann?

Die Finanzanlage ist ein kompliziertes Thema, so heißt es. Geht es Dir wie vielen und glaubst, darüber wenig zu wissen? Schade. Denn es geht um Deinen künftigen Lebensstandard.
Nirgends ist der Satz „Zeit ist Geld“ so zutreffend wie bei der Geldanlage. Deshalb ist es wichtig, sich schon früh mit dem Thema auseinanderzusetzen und den Vermögensaufbau zu strukturieren. Dann hat man die Zeit auf seiner Seite.

Um dieses Thema begreifbarer zu machen, hat die VR Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG diese Ausstellung entwickelt.

Wenn es um das Thema Geld anlegen geht, sind viele Fragen zu beantworten: Wie man sein Geld noch sinnvoll anlegen kann, wenn die Zinsen nicht einmal mehr den Inflationsverlust ausgleichen. Wie geht man mit Risiken um, wenn sie sich schon nicht vermeiden lassen?
Die Erlebnisausstellung lädt Dich dazu ein, dich an vier Exponaten spielerisch mit dem Thema Geldanlage zu befassen einfach im Vorbeigehen oder bei einer der Führungen der VR Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG.

Erlebe es selbst: Vier Exponate, die neugierig und das Abstrakte begreifbar machen.

Die Fragen beantworten sich dann fast von allein. Lass‘ Dich anregen und nutze die neuen Erkentnisse für Deine Geldanlage.

Ein Thema, das wirklich alle etwas angeht.

Zinsen? Das war einmal.
Heute, das zeigt die Ausstellung, muss jeder selbst darauf achten, im Rahmen seiner Risikotoleranz eine vernünftige Rendite zu erzielen. Dass dies im Grunde ganz einfach ist, wird Dir nach einem Gang durch die Erlebnisausstellung viel bewusster sein als vorher.

„Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegengehen.“

Ein Zitat, das Aristoteles Onassis zugeschrieben wird.
Und dazu will die Ausstellung ermutigen: Bewusst entscheiden, statt den Kopf in den Sand zu stecken.

Erlebe es selbst und melde Dich in der Filiale der VR Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG oder unter der Telefonnummer 09851 580-1401 an.

Die Ausstellung ist bis 16. Februar 2018 in der Hauptgeschäftsstelle in Dinkelsbühl, Luitpoldstraße 14, zu besuchen.